InnereStrategie - ITH Veranstaltungskalender

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Innere Strategie nach Tafel und Hoffmann

Seminarleitung:
Werner Tafel und Sabine Hoffmann

Am Anfang des Seminars konfrontieren wir das nicht Planbare „die Vision ohne Namen“.
In einem zweiten Schritt richten wir unsere Aufmerksamkeit auf das, was wir im Kern unserer Träume wollen.
Im dritten Schritt räumen wir die Hindernisse auf die Seite, die uns hindern das zu tun, was wir wollen.
Im vierten Schritt steht für jeden Teilnehmer ein praktisch umsetzbarer Plan.

Unsere Reise beginnt an einer Stelle, die wir den „Inneren Punkt“ nennen.
Im „Inneren Punkt“ bündeln wir alle in uns schlummernden Potentiale, die sich im Laufe des Seminars zu einem „roten Faden“ aufrollen.
Der rote Faden ist eine innere Linie, aus der sich, wenn wir sie wahrnehmen, das tägliches Handeln wie von alleine ergibt. Sie zu gehen bedeutet einerseits das Planbare zu verlassen und gleichzeitig das eigentlich Wesentliche zu tun.

Auf der Basis dessen, was wir in unserer Innenwelt wahrnehmen und fühlen, entwickeln wir die erfolgsversprechendsten Handlungsfelder für uns persönlich, unseren Beruf oder unser Geschäft. Im Mittelpunkt steht das zentrale Thema von Prof. W. Mewes:
„Konzentration statt Verzettelung“. Das braucht Klarheit. Wir konfrontieren die Nebel, die zwischen ihr und unserem Alltagsbewusstsein stehen und gehen durch diese hindurch. Daraus entwickeln sich die essentiellen strategischen Themen und die daraus resultierenden Lösungen...fast von alleine...
Die Innere Strategie ist ein Seminar für Menschen, die innere Grenzen überschreiten wollen, um aus der Weite ihres Seins heraus wirkungsvoll zu agieren.

Grundlagen:
Elemente strategischer Konzepte u.a. nach Mewes, Haas und Faltin, Aufstellungsmethoden nach Reiter und Hoffmann, Entspannungs- und Imaginationsreisen u.a.nach Jakobsen, Middendorf und Hoffmann, Innere Strategie nach Tafel und Hoffmann

Seminartermin:
Termin folgt

Seminarzeit:
Donnerstag von 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Freitag von 09:30 Uhr - 12:30 Uhr 14:30 Uhr - 18:30 Uhr
Samstag  von 09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr:
390,00 € + MWST
350,00 € + MWST
für Teilnehmer der Ausbildung 'Integrative Mediation'

Veranstalter:
ITH Akademie

Ort:  
ITH Akademie
Hohenlohestraße 20
74635 Kupferzell

Anmeldung
Die Innere Strategie

Die Gebühr versteht sich zuzügl. der gesetzlichen MWST. Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine schriftliche Anmeldebestätigung mit Rechnung. Alle Informationen zu Veranstaltungsort, Anreise etc. werden Ihnen rechtzeitig vor Beginn der Ausbildung zugesandt. Die Kosten für Unterbringung und Anreise übernehmen die TeilnehmerInnen.

Bankverbindung:
ITH Tafel & Hoffmann
KSK Schwäbisch Hall
BIC     DE62 622 500 30 000 5369021
IBAN  SOLADES 1 SHA
UST-IdNr.: DE203912545


Kontaktdaten


Termin folgt

Mail
Post














Ja

ja


Einwilligung zur Erhebung elektronisch erhobenener, personenbezogener Daten


Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen

Vertragsbedingungen

Haftung: Der/die Teilnehmer/in erklärt sich damit einverstanden, dass seine / ihre persönlichen Daten für die Veranstaltungsabwicklung sowie für spätere Teilnehmerinformationen mittels EDV gespeichert und verarbeitet werden.
Jede/r Teilnehmer/in trägt die volle Verantwortung für sich und seine / ihre Handlungen innerhalb des Seminars. Schadenersatzansprüche im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Seminar können nicht geltend gemacht werden.

Zahlungsbedingungen:
Die Teilnahmegebühr ist direkt nach Rechnungserhalt fällig.

Übertragung und Rücktritt: Übertragung an Zweite ist möglich. Bei Rücktritt, gleich welcher Ursache, entstehen folgende Kosten: Bis 30 Tage vor Beginn des ersten Blocks entsteht eine Bearbeitungsgebühr von 50 €. Ab dem 30. Tag vor Seminarbeginn 50 %, ab dem 7. Tage vor Seminarbeginn 100 % der Seminargebühr. Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.
Bei Ausfall des Seminars informieren wir Sie so schnell wie möglich und erstatten Ihnen den bereits bezahlten Betrag. Eventuelle Kosten, die Ihnen durch den Ausfall entstehen, können wir nicht erstatten.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü