Expertenkommunikation - ITH Veranstaltungskalender

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Expertenkommunikation
Erfolgsfaktor „Persönlichkeit“
Kommunikationspsychologie für BeraterInnen
VDB Schulungsseminar


Seminarleitung:
Sabine Hoffmann und Werner Tafel

Kennen Sie das?
Sie haben den Kunden fachlich korrekt beraten. Und dennoch fragen Sie sich manchmal

  • was will der Kunde wirklich?

  • was hatte er eigentlich gemeint? Was wollte er mir außerhalb unseres inhaltlichen Dialoges noch sagen?

  • wie tickt er eigentlich?


oder schlimmer:
Ihr Interessent versteht es, ohne Sie zu beauftragen, Ihr Wissen anzuzapfen. Er fragt, redet und ist nicht zu bremsen. Das ärgert Sie, was dazu führt, dass das Gespräch nicht in der Weise endet, wie Sie sich es eigentlich wünschen würden.

oder noch schlimmer:
Ein Kunde bezahlt Ihre Rechnung nicht. Er begründet dies mit den fadenscheinigsten Argumenten, Vorwürfen oder Unterstellungen. Es tickert Sie an und Sie müssen im Nachhinein feststellen, dass Sie nicht mehr souverän bleiben konnten. Dabei verlieren Sie vielleicht viel Geld.

Während des Seminars stellen Sie sich Fragen wie diese:

  • Wie ticken meine Kunden? Wie ticke ich?

  • Welche Sprache brauchen meine Kunden?

  • Warum kann ich manche Kunden nicht leiden?

  • Fühlt sich mein Kunde von mir verstanden?

  • Was kann ich von mir zeigen? Wo brauche ich „Schutz“?


Sie erfahren:

  • wie Sie den persönlichen Verhaltensweisen im Kundengespräch begegnen

  • Wie Sie persönlichkeitsbedingte Intentionen erkennen

  • Wie Sie, bedingt durch Ihre Persönlichkeitsstruktur, auf andere Menschen wirken

  • Wie sich Ihre Persönlichkeitsstruktur in Ihren Sprachgewohnheit auswirkt und wie diese bei Ihrem  Kunden ankommt.

Wie Sie Ihre Kundenansprache positiv verändern können.

Sie trainieren:

  • Anschuldigungen, Vorwürfe, Vorwände zu handhaben

  • Unangenehmen Verhaltensweisen zu begegnen

  • Mit unangenehmen Gefühlen um zu gehen


Seminarinhalte:

  • Grundzüge Ihrer eigenen Persönlichkeit und der Ihrer Kunden

  • Wie die Frequenzen Ihrer Persönlichkeit mit denen Ihrer Kunden resonieren

  • Woher erwünschte und unerwünschte Resonanzen kommen und was Sie aktiv tun können, um ungünstige Resonanzfelder zu vermeiden und günstige zu erschaffen.

  • Die vier Phasen des persönlichkeitsorientierten Kundengesprächs

  • Die eigenen Persönlichkeitsstrukturen wahrnehmen und danach handeln

  • Umgang mit Gefühlen in der Beratung

  • Die Beziehung zwischen mir und meinem Kunden bewusst gestalten


Während des Seminars entwickeln Sie neue Perspektiven und Verhaltensweisen, die Ihnen selbst, Ihren Kunden, Mitarbeitern und Ihrem Unternehmen einen hohen Nutzen stiften - und - die Ihrer Persönlichkeitsstruktur entsprechen.

Sie entdecken andere Möglichkeiten für Ihre geschäftliche und private Kommunikation und werden Ihre Kunden besser verstehen. Dementsprechend wissen Sie, wie Sie konfliktträchtige Situationen besser meistern.

Theoretische Grundlagen

Kompetenzspirale nach Tafel ®

Persönlichkeitsstile nach Extended DISC ®

Kommunikationspsychologie

Ziel der Schulung

  • Sie erkennen die Fallstricke, an denen schwierige Gespräche schief gehen.

  • Sie bekommen ein tieferes Verständnis darüber, wie Missverständnisse entstehen und wie Sie diese vermeiden.

  • Sie lernen, wie Sie die unterschiedlichsten Interessen Ihrer Gesprächspartner bündeln und dadurch schneller zu Lösungen kommen, die von allen Beteiligten akzeptiert werden.

  • Sie verkürzen Ihre Beratungsgespräche und Besprechungen, kommen schneller zum Konsens und sparen dadurch wertvolle Zeit.

  • Sie erhalten praktische Kommunikationswerkzeuge, die Sie eins zu eins in die Praxis umsetzen können.



Organisatorische Fragen beantwortet Ihnen die VDB-Geschäftsstelle unter der Rufnummer 04183 – 77 35 301 oder per Mail office@baubiologie.net

Ansprechpartner Bei inhaltlichen Fragen zu der Schulung wenden Sie sich bitte an Werner Tafel, Telefon: 0791/ 95 97 278, wt@integrative-mediation.com

Seminartermin:
25. - 27. September 2014

Gebühr:
470,00 € + MWST
In den Kosten sind Abendessen und Übernachtung nicht enthalten.
Bei Nutzung des Frühbucherrabatts bis 22. Juli 2014 erhalten alle Teilnehmer einen Rabatt von15 %.
VDB - Mitglieder erhalten zudem einen Rabatt von 25 % unabhängig vom Tag der Anmeldung.

Veranstalter:
VDB e. V. Bundesverband Deutscher Baubiologen

Ort:  
Sandbarg 7
21266 Jesteburg
Tel.: 04183 7735301
office@baubiologie.net

Anmeldung
Expertenkommunikation

Anmeldungen erbitten wir direkt über den Bundesverband der Baubilogen e. V., unter folgendem Link: http://www.baubiologie.net/termine/online-anmeldung/

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü